• Timmelsjoch

Timmelsjoch

Eine Genusstour

Verlauf: Prad – Glurns – Mals – Reschenpass – Landeck – Imst – Ötztal – Längenfeld – Sölden – Timmelsjoch – Passeiertal – St. Leonhard – Meran – Vinschgau – Prad

Länge: 230 km

Von Prad aus starten wir Richtung Glurns. Nachdem wir das mittelalterliche Städtchen durchquert haben, begeben wir uns nach Mals und an der Ampel biegen wir nach links ab und fahren hinauf zum Reschensee.

Nachdem wir den Kirchturm von Alt-Graun bewundert haben, führt uns unsere Route zur Grenze zwischen Italien und Österreich, weiter nach Nauders und schließlich die kurvige Straße an Finstermünz vorbei. Wir fahren durch dass Oberinntal nach Landeck und fahren von Landeck weiter nach Imst.

Von Imst geht’s weiter bis kurz vor Heiming, wo wir nach rechts ins Ötztal abbiegen. Wir folgen immerfort der Hauptstraße die uns an verschiedenen Ortschaften vorbeiführt, unter anderem auch Längenfeld und dem legendären Skiort Sölden.

Nun geht’s Richtung Timmelsjoch (2497m). Nach einer kurzen Pause und einem wunderschönen Panoramablick, fahren wir die Jochstraße auf der anderen Seite durch das Passeiertal runter. In St. Leonhard halten wir uns rechts und folgen der Straße nach Meran. Nachdem wir die Kurstadt durchquert haben, fahren wir durch den Vinschgau und seine Obstplantagen zurück nach Prad.